Kampfsport Karate

Die Kara-te oder (Kung-Fu)-Stunden werden von Großmeister Rolf Wirth, 8.Dan Cheftrainer, dessen 45jährige Erfahrung in der Kinderausbildung ein für Kinder ultimatives Ereignis ist. Mitglied des Wuko/DKV Vizeweltmeisterteams von 1977, 6.Platz WM 1977 im Einzel, Bronzemedaillengewinner der Europameisterschaft (Team), 3-facher Shotokan-Cup Gewinner, mehrmaliger Deutscher Meister und 9-facher Landesmeister Baden-Württembergs und weiteren hochgraduierten Trainer im Meistergrad abgehalten.

Was ist Kara-Te?

Der Chinesiche Name dieser Kampfkunst lautet “Kung Fu”, “Wingtsun”, “Wingtai” oder “Wushu” je nach Übersetzung, Als sie um 1860 durch einen Gesanden der chinesischen Botschaft von China nach Okinawa kam, wurde sie dort in Okinawa-Te oder Naha-Te umbenannt. Nachdem diese Kampfkunst durch G. Funakoshi, von Okinawa nach Japan kam, änderten die Japaner die chinesischen Schriftzeichen aufgrund damaliger politisch Spannungen zwischen China und Japan, in japanische Schriftzeichen um, ohne die Techniken zu verändern. Aus Kung-Fu oder Naha-Te wurde Kara-Te, (Kara=leere,unbewaffnete, Te= Hand/Faust). Dies ist nur der japanische Name einer bestimmten, aus China stammenden, Selbstverteidigungsart, bei der Hände, Arme und Beine zur Selbst-Verteidigung eingesetzt werden. Mittlerweile ist daraus auch eine Sportart geworden. Im JKC Weinheim wird die japanische Variante des Kung-Fu = Kara-Te als Selbstverteidigung undWettkampfsport gelehrt.

Karate basiert auf drei Säulen:

Karate-Kurse


Samurai Kids von 3 - 5 Jahren

Kinder sollen Stark sein, nicht nur körperlich, sondern vor allen auch im Kopf. Wir sind überzeugt dass das auch bereits im Kindergarten/Vorschule maßgeblich ist, gerade im Hinblick für das spätere Schulleben. Bei uns können sich ihre Sprösslinge deshalb so richtig austoben und damit ihre Bewegungen fördern.
Das Besondere: Die Karateübungen werden immer bewusst mit beiden Seiten ausgeführt, was die Gehirnleistung und damit die Merkfähigkeit der Kinder fördert!
Respekt: Kampfkunst beginnt und endet mit Respekt
Sicherheit: Kinder lernen auch mal NEIN zu sagen
*Disziplien: Nicht wie bei der Bundeswehr, das ständige Streben nach eigener Verbesserung wirkt sich auch in der Schule aus.

Zurück nach oben


Samurai Kids von 6 - 9 Jahren

Zum Ausgleich zum stressigen Schulalltag. Schule kann anstrengend sein Unser Karate-Training bietet den Ausgleich, Austoben, Spaß haben, Erfolgserlebnisse sammeln und nebenbei Selbstbewusstsein tanken.Das Übungsprogramm ist, in Zusammenarbeit, von Kinderärzten, Kindertherapeuten, und Kampfkunstmeistern für die heutigen Bedürfnisse der Kinder entwickelt wurden. Großen Wert legen wir auf Konzentration, die die Kontrolle fördert. Wir vermitteln Sicherheitsregeln und Werte wie Respekt, Integration und Disziplin.

Beginn: Montag 16.00h – 17.00h Mittwoch 16:00-17:00h
Einstieg: jederzeit möglich

Zurück nach oben


Samurai Kids von 9 - 13 Jahren

Die *Übergriffe auf dem Schulhof, auf dem Heimweg, Verletzungen, Mobbing und Aggressives verhalten durch Andere* nehmen leider zu. Wie kann ich mich als Jugendlicher dagegen schützen? Bei a. Körperlich Angriffenb. Verbale Angriffe c.Übergriffe in den sozialen Medien Deshalb bietet das JKC im Training auch ein verbales Verhaltenstraining in diesen besonderen Situationen an. Wie wehre ich mich gegen körperliche Übergriffe von älteren Schülern? Verteidigende Techniken, die schon viele Eltern und Kinder überzeugt haben, stehen hier im Vordergrund. Karate bietet die Möglichkeit jedem Kind sich optimal und individuell zu entwickeln und die erlernten Möglichkeiten zur eigenen Sicherheit einzusetzen Dienstag 17.00 – 18.00h, Mittwoch 17.00 – 18.00h

Einstieg jederzeit möglich.

Zurück nach oben


Karate Erwachsenen Kurs / Einsteiger

Lernen Sie sich effektiv gegen Übergriffe zu verteidigen. Die japanische Kampfkunst der “leeren Hand”, bei der Arme und Beine als Waffen eingesetzt werden, ist die optimale Selbstverteidigung für Frauen und Männer und stärkt gleichzeitig das Selbstbewußtsein durch positive Erlebnisse. Gleichzeitig wird die Koordination des Körpers und dessen Bewegungen gefördert
Beginn: Montag von 18:00-19:30h, Donnerstag 19:30-21:00h
Einstieg: jederzeit möglich

Zurück nach oben


Karate Erwachsenenkurs Ü-50

Karate ist eine Kampfkunst die man auch noch im “Best Ager” + 50 Jahre erlernen kann. Unser ältester Teilnehmer ist 67 Jahre. Er begann mit 62 Jahren Karate ohne Vorkenntnisse und trainiert jetzt für seine Teilnahme an der DEUTSCHEN MEISTERSCHAFT.
Hier liegen die Hauptpunkte auf den Gesundheitliche Bewegungen, Richtiges Atmen, die eigene Körperenergie erleben, Muskulaturkräftigung, und Selbstverteidigung
Beginn: Mittwoch von 20:00-21:30h
Einstieg: jederzeit möglich

Zurück nach oben


Karate Fortgeschrittene


Beginn: Montag von 19:30-21:00h, Freitag von 19:30-21:00h
Einstieg: ab 5.Kyu

Zurück nach oben